Uncategorized

FAQ-Liste Corona

18.01.2022 - Die Träger der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit – G5, das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen sowie die beiden Landesjugendämter Westfalen-Lippe und Rheinland sind im ständigen Austausch über den Umgang und die vielfältigen Anforderungen bei der Corona-Pandemie. Daraus ist eine ausführliche FAQ-Liste entstanden, die ständig aktualisiert wird. Die aktuelle FAQ-Liste finden Sie… View Article

nachtfrequenz22: Bewerbungsstart für Fördergelder

13.01.2022 - Städte und Gemeinden aus Nordrhein-Westfalen können ab sofort Fördergelder für das Projekt „nachtfrequenz22 –Nacht der Jugendkultur“ beantragen. Die Nacht der Jugendkultur findet am 24. / 25. September 2022 statt. Nach den großen Erfolgen in den vergangenen Jahren ist es dank der Unterstützung durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen möglich,… View Article

Schulung: Prävention sexualisierter Gewalt am 25. und 26.November 2021

03.11.2021 - Das Thema der sexualisierten Gewalt auch in der Kinder- und Jugendarbeit ist in den letzten Monaten vermehrt in den Fokus gerückt und zeigt einen dringenden Handlungsbedarf für alle, die in den verschiedenen pädagogischen Bereichen tätig sind. Am 25. und 26. November bietet die LKJ eine umfassende Schulung zum Thema Prävention sexualisierter Gewalt an, um für… View Article

Hier hatten sie die Wahl

30.09.2021 - Jugendliche in ganz NRW kamen am Wochenende zur nachtfrequenz21 – Nacht der Jugendkultur „Mit anderen Menschen zu tanzen – die Musik, die Bewegung – das macht so viel Spaß und das fehlte einfach total.“ (Fleur de Vries, Tänzerin, 2o Jahre) Am Wochenende kamen Tausende Jugendliche zu den Battles, Workshops, Konzerten und Performances der 12. Nacht… View Article

Jugendkulturpreise NRW verliehen

30.08.2021 - 15.000 € für engagierte Kinder- und Jugendkultur In Iserlohn wurden am 27. August unter Coronabedingungen die Kinder- und Jugendkulturpreise 2020/2021 verliehen. In der mit 500 Teilnehmenden besetzten Stadthalle verliehen der Staatssekretär Andreas Bothe, der Bürgermeister von Iserlohn Michael Joithe und der Vorstand der LAG Kulturpädagogische Dienst/Jugendkunstschulen insgesamt 11 Preise. Sie standen in den Kategorien Kinderkulturpreis,… View Article

Aufbruch nach Corona: Kulturelle Jugendarbeit – Kommunal, vernetzt, jetzt

18.08.2021 - Digitale Infoveranstaltung am 14. September 2021 Der Infotag der Arbeitsstelle Kulturelle Bildung NRW und LKJ NRW zielt darauf ab, Mitarbeitenden in kommunalen Jungendämtern die Möglichkeiten von Projekten kultureller Jugendarbeit in und nach der Pandemie aufzuzeigen. Download Flyer_Aufbruch nach Corona Foto Header: Lisa Domin

Wir brauchen die Kreativität der Jugend. Jetzt!

09.08.2021 - nachtfrequenz21 bietet mit einer Rekordzahl von 100 teilnehmenden Städte und Gemeinden eine Bühne für die Jugend in NRW Noch nie war so klar, wie sehr wir alle die Kreativität der Jugendlichen brauchen. Vor einem Jahr hätten wir es nicht für möglich gehalten, dass Jugendliche über einen so langen Zeitraum aus dem öffentlichen Leben verschwinden. Selbstverständliches… View Article

nachtfrequenz21 – Nacht der Jugendkultur

16.06.2021 - 25./26. September 2021Eine Bühne für die Jugend in NRW − 100 Städte und Gemeinden nehmen teil Noch nie beteiligten sich so viele Städte und Gemeinden an der nachtfrequenz wie in diesem Jahr: 100 ist mit Abstand Rekord, seit die Nacht der Jugendkultur im Jahr 2010 ins Leben gerufen wurde. Noch nie war so klar, wie… View Article

LKJ beim Kinder- und Jugendhilfetag

17.05.2021 - Vom 18.-20. Mai 2021 findet der digitale Kinder- und Jugendhilfetag statt.Die LKJ ist in der NRW-Landeshalle mit einem Stand vertreten und informiert über die Arbeit des Dachverbandes und die vielfältigen kulturellen Angebote der Mitglieder. Link zum 17. Kinder- und Jugendhilfetag

Kinder stärken und schützen

20.04.2021 - Was tun gegen sexualisierte Gewalt? Sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche kann überall passieren. Dialog, Vernetzung, Transparenz, Teilhabe und individuell auf die Bedingungen vor Ort zugeschnittene, gut verankerte und in die Prozesse vor Ort integrierte Maßnahmen sind die Schlüssel für mehr Kinderschutz. Mehr Informationen zu Präventionsinstrumenten und -bausteinen gibt es in der aktuellen Ausgabe des… View Article